Historie des Instituts

  Zeitleiste Urheberrecht: isac  

seit 2011: Prof. Dr.-Ing. habil. Markus Oeser

Lebenslauf

  Prof. Dr.-Ing. habil. Bernhard Steinauer Urheberrecht: isac

1995 – 2011: Prof. Dr.-Ing. habil. Bernhard Steinauer

Akademischer Werdegang

  • Studium, FH München und TU München
  • 1991 Promotion, Universität der Bundeswehr München-Neubiberg
  • 1994 Habilitation, Universität der Bundeswehr München-Neubiberg

Beruflicher Werdegang

  • 1971 Bauleiter bei der Deutschen Bundesbahn
  • 1973 Abteilungsleiter Straßenbauamt Landshut
  • 1982 Planungs- und Verkehrsreferent Autobahndirektion Nordbayern in Nürnberg
  • 1985 Leiter der Straßenverkehrsbehörde Autobahndirektion Südbayern
  • 1992 Planungsdezernent
  • 1995 Oberste Baubehörde Innenministerium Bayern
 
  Prof. Dr.-Ing. Hans Josef Kayser Urheberrecht: isac

1981 – 1993: Prof. Dr.-Ing. Hans Josef Kayser

Akademischer Werdegang

  • Studium Bauingenieurwesen, RWTH Aachen
  • 1967 Promotion

Beruflicher Werdegang

  • 1997 Abteilungsleiter Straßenbau Landschaftsverband Rheinland
  • 1968 – 1981 Lehrauftrag an der RWTH Aachen
  • 1979 Honorarprofessor RWTH Aachen
 
  Prof. Dr.-Ing. Werner Leins Urheberrecht: isac

1962 – 1980: Prof. Dr.-Ing. Werner Leins

Akademischer Werdegang

  • Studium Bauingenieurwesen in Stuttgart und Danzig
  • 1948 Promotion

Beruflicher Werdegang

  • Oberste Bauleitung der Reichsautobahn
  • 1953 Leiter Autobahnamt Baden-Württemberg
  • 1973 – 1976 Leiter der Abteilung Straßenbau im Bundesverkehrsministerium