Person

Eszter Kalló

M. Sc.
Foto von Eszter Kalló Urheberrecht: © ISAC
Lehrstuhl und Institut für Straßenwesen

Adresse

Gebäude: 2130 Bauingenieurwesen

Raum: 208

Mies-van-der-Rohe-Str. 1

52074 Aachen

Kontakt

WorkPhone
Telefon: +49 241 80 25240
Fax Fax: +49 241 80 22141

Sprechstunde

nach Vereinbarung
 

Beruflicher Werdegang

03/2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Straßenwesen, Aachen
09/2017-02/2018

Verkehrsingenieurin, ISAC GmbH

Projektleitung bei Straßenerfassung in Stolberg und bei Sicherheitsanalyse der Überkopfanlagen

05/2017- 08/2017

Praktikum bei ISAC GmbH, Aachen
Auswertung mikroskopischer Verkehrsdaten mit verschiedenen Methoden in MATLAB

02/2016- 08/2016 Praktikum bei Utiber GmbH, Budapest
Technische/ Fachliche Zuarbeit bei Baukontrolleurprojekten
09/2015- 06/2017

Masterstudium Bauingenieurwesen, Vertiefungsrichtung: Straßen- und
Eisenbahnwesen, Technische und Wirtschaftswissenschaftliche Universität Budapest

Masterarbeit während eines Auslandssemesters (Erasmus) an der RWTH Aachen University: „Videogestützte Ableitung von makroskopischen und mikroskopischen Verkehrskenngrößen“

09/2009- 2/2015

Bachelorstudium Bauingenieurwesen, Vertiefungsrichtung: Infrastruktur,
Verkehrsanlagen, Technische und Wirtschaftswissenschaftliche Universität Budapest


Bachelorarbeit: „Gestaltung eines ampelgeregelten Kreisverkehrs im Knotenpunkt der Schnellstraße
M0 und Hauptstraße Nr. 11.“

Forschungschwerpunkte

  • Mikroskopische Verkehrsanalyse
  • Mikrosimulation
  • Verkehrsmodellierung

Lehraufgaben

Mitarbeit in Forschungsgremien, Fachverbänden und -vereinigungen

 

Referenzen

Forschungsprojekte

Laufende Forschungsprojekte

  • ACCorD - Korridor für neue Mobilität Aachen – Düsseldorf
  • FeGiS+ - Früherkennung von Gefahrenstellen im Straßenverkehr
  • InTraSens - Intelligent Traffic Sensors
  • NeMo - Neue Ansätze der Verkehrsmodellierung unter Berücksichtigung komplexer Geometrien und Daten

Abgeschlossene Forschungsprojekte

  • DROVA - Entwicklung einer drohnenbasierten Verkehrsanalyse zur Optimierung der Nutzung bestehender Infrastruktur von BAB mit Evaluierung zur Eignung für ein Online-Verkehrsmonitoring
  • Unfallrisikoabschätzungen - Grundlagenermittlung für simulationsgestützte Unfallrisikoabschätzungen

Publikationen

 
Titel Autor(en)
[Abstract, Beitrag zu einem Tagungsband]
Project DROVA: Traffic safety analysis in temporary traffic regulations using dronevideos
In: Book of abstracts : Paving the way to safer active urban mobility: Challenges and opportunities. - 33rd ICTCT conference, 28-29 October 2021, 39-40, 2021
Kalló, Eszter
Lamberty, Serge
Fazekas, Adrian
[Preprint]
Corridor for new mobility Aachen-Düsseldorf: Methods and concepts of the research project ACCorD, 2021
[DOI: 10.48550/ARXIV.2107.14048]
Klöker, Laurent Benedikt (Corresponding author)
Klöker, Amarin Vincent
Thomsen, Fabian
Erraji, Armin
Eckstein, Lutz
et al.
[Buchbeitrag, Beitrag zu einem Tagungsband]
Categorisation of Computational Methods for the Extraction and Analysis of Vehicle Trajectory Data leading to an Increase in Road Safety
In: 2020 10th International Conference on Advanced Computer Information Technologies : ACIT ’2020 : conference proceedings : Deggendorf, Germany, Sept, 514-517, 2020
[DOI: 10.1109/ACIT49673.2020.9208921]
Lamberty, Serge (Corresponding author)
Kalló, Eszter (Corresponding author)
Berghaus, Jan Moritz (Corresponding author)
Fazekas, Adrian (Corresponding author)
Oeser, Markus (Corresponding author)
[Fachzeitschriftenartikel]
A Novel Surrogate Safety Indicator Based on Constant Initial Acceleration and Reaction Time Assumption
In: Journal of advanced transportation, 2017, 8376572, 2017
[DOI: 10.1155/2017/8376572]
Fazekas, Adrian (Corresponding author)
Hennecke, Friederike
Kalló, Eszter
Oeser, Markus