Abgeschlossene Forschungsprojekte

 

AKSLast - Automatisierte Gewichtskontrolle von Schwerverkehr basierend auf dynamischer Achslastverwiegung

Asphaltbefestigungen - Verbesserung der Sicherheit und Wirtschaftlichkeit der rechnerischen Dimensionierung von Asphaltbefestigungen über ein Finite-Elemente-Modell

BeGriff - Entwicklung eines dynamischen Messverfahrens zur berührungslosen Bestimmung der Fahrbahngriffigkeit

Bestimmung statischer und dynamischer Achslasten von Nutzfahrzeugen unter Berücksichtigung innovativer Fahrzeugkonzepte und Fahrwerkstechnologien zur Minderung statischer und dynamischer Radlasten

BLP-Abnahme - Erweiterung des Einsatzes des Bewerteten Längsprofils auf bauvertragliche Anwendungen und Vergleich mit dem herkömmlichen Abnahmeverfahren

CARPET - Konfektionierter, aufrollbarer, polymerbasierter Straßenbelag

DAchS - Dauerhafte Straßenbefestigungen für zukünftige Verkehrsbelastungen - Gekoppeltes System Straße - Reifen - Fahrzeug

Dauerhafte Betondecke - Optimierung der Fahrbahnoberfläche durch Texturierung mittels Grinding-Verfahren

Dauerhafte Betondecken - Akustische Optimierung von Betonoberflächen durch Texturierung des Festbetons

DFG - Hydraulisch-mechanische Wechselwirkung in wasserdurchlässigen Fahrbahnaufbauten unter Berücksichtigung teilgesättigter Zustände

Digitaler Zwilling Oszillationswalze - Optimierung des Einsatzes der Oszillationswalze durch Abstimmung der Betriebsparameter auf die Asphalteigenschaften

Dynamische Messung der Griffigkeit von Fahrbahnmarkierungen

Entwicklung einer Prüfsystematik zum Nachweis / zur Überprüfung der Eignung der Wiederverwertung von Ausbauasphalt mit Erweichungspunkten des extrahierten Bindemittels von über 70 °C

Entwicklung von Prognosefunktionen für den Straßenzustand kommunaler Straßen

Erweiterung des Ebenheitsmesssystems EVA um das Längsebenheitsauswerteverfahren „Bewertetes Längsprofil“ zur Schaffung der Möglichkeit einer zeiteffizienten Ergebnisplausibilisierung von Messungen vor Ort

Finite-Elemente-Modell - Verbesserung der Sicherheit und Wirtschaftlichkeit der rechnerischen Dimensionierung von Asphaltbefestigungen über ein Finite Elemente Modell

LASt – Längsunebenheitsbedingte Straßenschädigung durch dynamische Radlastschwankungen

In-Motion - Messung der strukturellen Substanz von Asphaltbefestigungen mit zerstörungsfreien Methoden

INNO-BOND - Simulationsgestützte Entwicklung neuer Straßenbaustoffe und innovativer Herstellungs- und Einbautechnologien

INNO-PAVE - Grundlegende Erforschung polymerer Werkstoffe sowie innovativer Herstellungs- und Einbautechnologien für Straßendeckschichtsysteme

ITARI - Integrated Tyre And Road Interaction

Integale Bewertung der Ebenheit

Instandsetzungsverfahren mit Hochleistungsbeton - Modellierung und rechnerische Überprüfung der Wirksamkeit

Konzeption und Realisierung eines dauerhaften low-µ-Fahrbahnbelages

Krebserregende Gasemissionen im Asphalteinbau und deren Auswirkungen auf die Gesundheit von Bauarbeitern

Leise, innovative Deckschicht auf Kunststoffbasis

NANOASPHALT - Optimierung der Gebrauchseigenschaften und der Beständigkeit von Asphaltstraßen unter Nutzung der Nanotechnologie

Nanomechanik von 1D-Materialien

Numerische Simulation - Numerische Simulation der Rissausbreitung in flexiblen Asphaltbefestigungen infolge von Verkehrslasten

Piezoresistiver empfindlicher Beton - Piezoresistiver empfindlicher Beton für Verkehrsüberwachung

Pilotprojekt zum Einsatz von Nanotechnologie zur Performancesteigerung von Asphaltdeckschichten

PAST - Prozesssicherer automatisierter Straßenbau

QUASt – Neue Ansätze bei der Qualitätsüberwachung im Straßenbau

Straßenbelegungsdaten - Aktualisierung und Anpassung der Straßenbelastungsdaten für die Dimensionierung

Substanzdiagnose - Weiterentwicklung und Bewertung neuer sowie bekannter Verfahren zur Tragfähigkeitsbewertung anhand von Fahrbahnbefestigungen mit definiert eingebrachten Substanzstörungen

Temperierte Straße - Untersuchung zur Realisation eines Demonstrators auf dem duraBASt

Umweltfreundlicher Straßenbelag mit Abgasnachbehandlung durch photokatalytischen Stickstoffdioxidabbau unter Nutzung der Nanotechnologie

Umweltfreundlicher Straßenbelag mit photokatalytischem Stickstoffdioxidabbau und einem verminderten Wärmeinseleffekt

Untersuchungen zur Nahtausbildung in offenporigen Asphaltdeckschichten